Über mich

Kurzer Lebenslauf

  • Meinen schweizer Nachnamen verdanke ich meinem Vater, der immerhin noch in der Schweiz geboren wurde, aber auch schon in Südbayern aufgewachsen ist.
  • Ich bin hier geboren und aufgewachsen, bekam also nur durch die Abstammung die schweizer Staatsbürgerschaft, die auch als Erinnerung an meinen Vater bisher behalten habe, auch wenn ich mittlerweile die deutsche zusätzlich bekommen habe.
  • Seit vielen Jahren arbeite ich als Lehrer für Biologie und Chemie am Gymnasium 
  • Ich teile das Haus am Ammersee und mein Leben außerhalb der Schule mit meiner Frau und unseren beiden Kindern.  

Freizeitbeschäftigungen in alphabetischer Reihenfolge

  • Am Ammersee schwimmen, segeln, Schlittschuh fahren, spazieren gehen
  • Bienen halten (imkern finde ich als Anfänger noch etwas anmaßend)
  • Eishockey (ansehen; am liebsten im Stadion)
  • Espresso machen und trinken
  • Fotographieren
  • Freunde treffen
  • Homepage gestalten und Programmierkenntnisse erweitern
  • Im Garten arbeiten und relaxen
  • In Blogs und Foren lesen und schreiben
  • Kinofilme sehen
  • Kochen und gut Essen
  • Lesen (Zeitung und Bücher)
  • Mit meiner Familie etwas unternehmen (Ausflüge, Radtouren, Spielen…)
  • Musik hören
  • Radeln und montainbiken
  • Tauchen
  • Schafkopfen
  • Urlaubsreisen machen und Wohnmobil fahren
  • Wasserwachtsdienste

"Ich mag Fakten nicht, Fakten können sich ändern. Meine Meinung jedoch bleibt." [Steve Colbert]